Baur Gemüse Laufenburg

Zucchetti

Zucchetti
Corgette/ Zucchino/ Zucchini/ Suer squash

Zucchetti sind nichtkriechende, kurzstämmige, buschförmige Gemüsekürbisse. Sie stammen ursprünglich aus Südamerika und Mexiko. Von Seefahrern wurde Samen in die Mittelmeerländer gebracht. Zucchetti und Zucchini sind Verkleinerungswörten von Zucca, was auf italienisch Kürbis heisst.
In den südlichen Ländern und auch in der Schweiz gehören Zucchetti schon längst zum alltäglichen Sommergmüse. Die gurkenähnlichen Zucchetti sind energiearm, leicht verdaulich und deshalb genau richtig für heisse Tage. Das feinstrukturierte Fleisch ist etwas fester als das bei der Gurke. Die delikat schmeckende Zucchetti  ist vielseitig verwendbar.
Als besondere Delikatesse gelten die grossen, zarten, weiblichen Zucchettiblüten mit fingerlangem Fruchtansatz, die man mit Reis oder Fleisch füllen und braten kann. Dünnstielige männliche Blüten werden meist ausgebacken oder fritiert.

Erntezeit: Juni-Oktober

Nährwert pro 100g
Energie: 19 kcal
Wasser 93.9g
Eiweiss: 1.6g
Fett: 0.g
Kohlenhydrate: 2.05g
Ballaststoffe: 1.1g
Calcium: 30mg
Kalium: 200mg
Magnesium: 22mg
Natrium: 1g
Eisen: 1.5mg
Znk: 0.2mg